Kategorienarchiv: Allgemein

BM F.Toplak und die Stadt

Bescheidenheit ist eine Tugend, die man vor allem an anderen schätzt. oder: „Bescheidenheit ist der Anfang aller Vernunft.“ François VI. Duc de La Rochefoucauld (1613 – 1680), franz. Offizier, Diplomat und Schriftsteller Der Ausdruck Narzissmus steht alltagspsychologisch und umgangssprachlich im weitesten Sinne für die Selbstverliebtheit und Selbstbewunderung eines Menschen, der sich für wichtiger und wertvoller …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4787

Seit 2015 – 2020 die ersten Erfolge – never ending Story – Parken in Herten

Für den Bürger der Ecke Schützen- Nimrodstraße ersteimal eine Entlastung, es bleibt in Herten noch mehrere Baustellen           Parksituation  rechtswidrige Betriebsvergrößerung Kreuzungsbereich Schützen-/Nimrodstraße im Bereich Autowelt Herten Bemerkenswerte   Antwort  des   BM mein Kommentar dazu Klick hier zum Text Definition des Peter-Prinzips Antrag nach § 14 GO-Herten Parksituation, rechtswidrige Betriebsvergrößerung Kreuzungsbereich Schützen-/Nimrodstraße …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=2740

Herten, Stadt der Raser & Autoverkehr

Klick zum Film: „Terra Xpress“ zeigt, wie schnell ein Traumauto zum Schrottauto wird     Ausriss H.A. Herten Bürgermeister verteilt Knöllchen (02.04.19) Nach unserem Bericht über Autos in der Fußgängerzone hat Fred Toplak sich am Wochenende selbst auf den Weg gemacht und 28 Falschparker registriert. Die Fußgängerzone Antoniusstraße ist an einem Sonntagnachmittag dreireihig zugeparkt. C. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4285

Newsletter-Archiv

    Nachdenkenswerte Politik(er) in Herten (Teil 4) Nachdenkenswerte Politik(er) in Herten (Teil 3) Nachdenkenswerte Politik(er) in Herten (Teil 2) Nachdenkenswerte Politik(er) in Herten (Teil 1) Offener Brief – Grundschule in der Feige Sept. 2018 Till Eulenspiegel – Jahresrückblick – Das Prinzip „Brot und Spiele“ diente in der römischen Kaiserzeit zum Machterhalt. Da dieses Prinzip …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4805

Lärmgeplagte Anwohner-nur Klagen verhilft zu Lärmschutz

  Die Themen der Sendung W wie Wissen  vom 16.11.2019 Lärmbelästigung macht krank Lärm sind Geräusche, die als lästig empfunden werden. Auch wenn Lärm keine unmittelbare Gefahr darstellt, reagiert unser Organismus so, als wäre es eine. Unser Körper startet den Alarmmodus und macht sich bereit zu kämpfen oder zu flüchten. | mehr Lärmkarten zwecks Lärmschutz Planungsgrundlage vieler …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=2087

Bürgerfreundliche Verwaltung zur Parksituation Herten Süd

Parkplatz nur für Gäste Verantrwortlich zeichnet für diesen Beitrag: Frau Marion Kerstan, Erich Grisar Weg 15, 45699 Herten [print_gllr id=4175] Foto Google Earth   Beitrag H.A: v. 28.10.2019 (C.Wagner) Die Vivawest hat an ihren Häusern an der Heinrich-Lersch-Straße Parkplätze gepflastert. —Foto: Carola Wagner Mehr Parkraum – weniger Grün Die Vivawest hat an ihren Häusern an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4157

Bürgermeister und sein Schlag-stock-argument

Bildquelle DPA Aufgrund einer Anfrage aus der Bürgerschaft habe ich folgende Anfrage als Ratsmitglied gestellt: 16. September 2019 Bürgermeister der Stadt Herten o.V.i.A. Kurt-Schumacher-Straße 2 45699 Herten Nutzung des sogenannten Tonfas, Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, offensichtlich wird der Schlagstock (Tonfas) vom KOD genutzt. Nach § 42a Waffengesetz ist das Führen von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4774

Newsletter Halde

Mediathek-Link zum Archiv Gestern im Länderspiegel – Halden im Ruhrgebiet. Erinnerungen zur Halde habe ich mal in dieser Email zusammengefasst. Dazu schrieb die H.A. im Jahre 2012 (F. Bergmannshoff ) folgen Bericht unter dem Titel DAS THEMA: 30 Jahre Bürgerinitiativen in Herten „Wir haben richtig Rabatz gemacht“  (Link zum Artikel) Bürgerinitiative gegen die Halde bringt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4772

J.Jürgens und im Rat der Stadt

Üble Nachrede und unerhenhafte Entlassung   Download des Verzeichnis Wer bin ich  Mai 24, 2019 Joachim Jürgens, Baujahr 1944 Der Souverän in der Stadt ist für mich immer der Bürger und nicht die Verwaltung! Der Bürger, vertreten durch die legitimierten Ratsmitglieder. Ein Ratsmitglied kann nicht zum Selbstzweck sein Amt verrichten. Leider rückt bei dem einen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4755

Inhalt

    Inhalt Pro-Herten Sortiert nach Datum- von 2019 bis 2013 Verkehr & Lärm – SPD-sorgt für Hertens Bürger – und Verwaltung spielt mit! Bürgerfreundliche Verwaltung zur Parksituation Herten Süd Toplak und das Hörgerät Die alternativen Fakten des Bürgermeisters zum Wochenmarkt Neues im Dorf Der Rat der Stadt BM Toplak und die Stadt ALDI-Ansiedlung Blechecke: …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4733

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen

%d Bloggern gefällt das: