Monatliches Archiv: August 2018

BM Toplak und die Stadt

§ 51 UrhG erlaubt die vergĂŒtungsfreie Übernahme von einzelnen Werken oder Werkteilen im Interesse der geistigen Auseinandersetzung. SĂ€mtliche Verwertungsrechte des Urhebers nach §§ 15 ff. UrhG werden somit eingeschrĂ€nkt. § 51 UrhG erlaubt die VervielfĂ€ltigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe von Werken und Werkteilen in anderen Werken in dem durch den Zitatzweck gebotenen Umfang. Bescheidenheit ist …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=3621

%d Bloggern gefÀllt das: