Kategorienarchiv: Ausgegraben

Neues im Dorf

Süd erblüht – Umfeld jedoch katastrophal Dazu schreibt Frank Bergmannshoff – Hertener Allgemeine am 16.05.2018 in einem Kommentar: In die neuen Gewerbegebiete auf den Zechenbrachen investiert die Stadt viel Personal, Zeit und Geld. Das alte Industriegebiet Emscherbruch hingegen verkommt zur Schmuddelecke. Umgekippte Verkehrsschilder, kaputte Straßen, wucherndes Unkraut, Müll. Das fiel lange nicht so auf. Den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=3417

„Hände weg vom VHS-Garten!“

„Hände weg vom VHS-Garten!“ fordert NABU & BUND, wir schließen uns den Forderungen an Quelle:NABU-Herten: Die ersten Ankündigungen der geplanten Bebauung in der Ratssitzung im April hatte bereits bei vielen für Unmut gesorgt und zeigte sich auch in der letzten Sitzung im Juli, an der viel Bürger teilnahmen und ihre Meinung äußern wollten. Der Baubeschluss …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=4065

Geschützt: Alphabetischer Inhalt Pro-Herten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=3962

Ausgegraben: Hertens Ratsarbeit

2003: Hertens Ratsarbeit – Funktioniert die kommunale Demokratie in Herten? Stellungnahme Pro-Herten zur Ratsarbeit, Anlass: ltz. APBU-Sitzung 14.01.2003   Dokument   Fragen, die sich Pro-Herten nach dem Besuch einer Ausschuss-Sitzung stellt Demokratie lebt vom Prinzip der Öffentlichkeit, folglich tagen Parlamente und Stadträte öffentlich. Wie gesagt: im Prinzip, denn die Teilnahme der Öffentlichkeit an Ratssitzungen und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pro-herten.de/?p=2788

Lade...